Nav Ansichtssuche

Navigation

Suchen

05.12.2018 um 06:07 Uhr

Verkehrsunfall, Lage unklar
Einsatzbericht anzeigen

03.12.2018 um 04:32 Uhr

Brandnachschau
Einsatzbericht anzeigen

02.12.2018 um 13:58 Uhr

Ölspur
Einsatzbericht anzeigen
 

eiko_icon Verkehrsunfall, Person eingeschlossen

Techn. Rettung > Verkehrsunfall
Zugriffe 859
Einsatzort Details

Eisenberg, Friedensstr./Neustr.
Datum 17.02.2018
Alarmierungszeit 11:45 Uhr
Alarmierungsart Funkmeldeempfänger
Alarmierte Schleifen Eisenberg Schleife 1, FEZ, Ramsen Schleife 1
Mannschaftsstärke 12
eingesetzte Kräfte

Eisenberg
Ramsen
    Fahrzeugaufgebot   Löschgruppenfahrzeug  Tanklöschfahrzeug  Mehrzweckfahrzeug
    Technische-Hilfe-Einsatz

    Einsatzbericht

    Erneut Verkehrsunfall in der Neustraße

    Am Morgen des heutigen Samstages wurde die Feuerwehr Eisenberg erneut zu einem Verkehrsunfall auf der Kreuzung Friedenstraße Ecke Neustraße alarmiert. Da der Leitstelle Kaiserslautern eine im Fahrzeug eingeklemmte Person gemeldet wurde, wurde die Feuerwehr Ramsen sogleich mitalarmiert.

    Vor Ort zeigte sich, dass zwei PKW aufgrund eines Vorfahrtsmissverständnisses ineinander fuhren. Von den insgesamt drei betroffenen Personen befand sich bei Eintreffen der Kräfte am Einsatzort eine Dame weiterhin im Unfallfahrzeug. Diese wurde durch den bereits anwesenden Rettungsdienst versorgt und durch unsere Kräfte mit wenig Aufwand aus dem Fahrzeug befreit.

    Die Feuerwehren Eisenberg und Ramsen übernahmen darüber hinaus die Absperrmaßnahmen, stellten den Brandschutz sicher und leiteten die Aufräumarbeiten ein. Bis zum Eintreffen weiterer Rettungsmittel wurden die Betroffenen durch unser medizinisches Personal in unseren Fahrzeugen betreut. Insgesamt waren zwei Rettungswagen, ein Krankentransporter sowie das Notarzteinsatzfahrzeug aus Kirchheimbolanden im Einsatz.

    Die Neustraße musste für die Dauer des Einsatzes gesperrt werden, wir danken für Ihr Verständnis.

     

    sonstige Informationen

    Einsatzbilder

     

    Zusätzliche Informationen